Suche
Suche Menü

Elternabend 29.06.2018

Das Lagerteam vom Jungenlager St. Otger lädt alle Eltern und Kinder herzlich zur Informationsveranstaltung am 29.06.2018 ein.
Diese beginnt um 19 Uhr und findet im Otgerus-Haus, Dufkampstraße 31 in Stadtlohn statt.

Bitte achtet darauf, dass an diesem Abend ebenfalls das Nachtuhlenrennen stattfindet, sodass der Parkplatz am Otgerus-Haus mit dem PKW nicht zu erreichen ist. Wer mit dem PKW anreisen möchte kann die Parkplätze am Busbahnhof nutzen.

Wir nehmen gern auch noch weitere Anmeldungen entgegen, da noch Plätze frei sind.
Unterlagen und weitere Informationen zur Anmeldung findet Ihr hier.

Wir freuen uns auf Euch!!
Euer Leiterteam

Noch sind Plätze frei

Unser Anmeldetermin wurde gut angenommen und wir können uns über fast 60 Anmeldungen freuen 🙂
Nur noch wenige Plätze sind frei, also: Wer noch mitfahren möchte sollte sich schnell bei der Lagerleitung melden 🙂
Alle dafür nötigen Dokumente findet ihr hier.

Wir freuen uns auf Euch!

Auch für die Jungs die keine Fußball-Fanatiker sind: Getreu unserem Motto bieten wir neben Fußball natürlich viele weitere Aktivitäten an! Also nicht zögern 😉

Jungenlager 2018

Wie Ihr an unserer umgestalteten Homepage sehen könnt, steht unser Motto für das Jungenlager 2018 fest. Das Jula steht unter dem Motto “ Fußball Weltmeisterschaft im Jungenlager“. Unsere dazu passenden Plakate hängen ab der kommenden Woche nun auch in der Stadt.

Hier die wichtigsten Informationen im Überblick:

– 12.08. – 25.08.2018 in der Schützenhalle Hegensdorf (Stadt Büren)
– Jungen im Alter von 8 bis 15 Jahren
– Anmeldung und Informationsveranstaltung am 25.02.2018 von 17 bis 18 Uhr im Otgerushaus, Dufkampstr. 31
– Preis: 190 € / Geschwisterkinder: 175 €

Für alle weiteren Informationen könnt ihr euch durch die Homepage klicken oder sprecht uns einfach an.
Schon jetzt freuen wir uns euch zahlreich bei der Anmeldung begrüßen zu dürfen.

Eure Leiterrunde 🙂

PS: Fotos von der Schützenhalle folgen in Kürze.

Jungenlager Nachessen

Gestern fand unser alljähriges Nachessen im Otgerus-Haus statt.
Dabei ließen wir das Jahr und besonders die zwei Wochen in Meiste Revue passieren.
Natürlich bedankten wir uns auch wieder bei unserem bombastischen Küchenteam, für ihren unermüdlichen Einsatz.
Bei leckerem Essen und Kaltgetränken ließen wir den Abend gemütlich ausklingen 🙂

Ein schönes Wochenende wünscht Euch das JuLa-Team!

Foto-USB-Sticks

Heute waren wir mal wieder fleißig!

Wir haben uns an die Arbeit gemacht und die Foto-USB-Sticks mit Dateien befüllt 🙂 So könnt Ihr das spannende und lustige Sommerlager in Meiste immer wieder nachleben.

Wir werden die Sticks in den kommenden Tagen bei Euch vorbei bringen 😉

Bis dahin eine gute Zeit!
Eure JuLa-Leiterrunde

Fundsachen

Alle Fundsachen können ab heute bei Jan-Bernd Schulze Thering abgeholt werden:
Wendfeld 5, 48703 Stadtlohn
Es wird um einen kurzen Anruf gebeten, um eine Abholzeit zu vereinbaren: 0152 02804386
Bitte geben Sie hier auch die Kleidungsstücke ab, die versehentlich den Weg in den Koffer Ihres Sohnes geschafft haben. 😉 Auch die Bastelprodukte aus Holz, Metall, Ytong, Lehm usw. können an der angegebenen Adresse abgeholt werden.
Diejenigen Kleidungsstücke, die nicht innerhalb der nächsten vier Wochen abgeholt werden, geben wir zur Kleiderspende.

Letzte Vorbereitungen

Unser Küchenteam und die Lagerleitung waren im Kaufrausch und haben heute im Großmarkt kräftig zugeschlagen, um Euch ab dem 13.08. bestens zu versorgen.
Auch der Bestand für den Lagerkiosk ist mehr als gut gefüllt!! 🙂
Unsere Vorbereitungen für ein bombastisches Lager laufen auf Hochtouren und die Vorfreude steigt und steigt …
Hier im Überblick noch mal die wichtigsten Informationen:
– Gepäckabgabe für alles außer Koffer und Handgepäck am Freitag, 11.08.2017 von 16:30 – 17:00 Uhr am Geschwister-Scholl-Gymnasium (Kreuzstraße, Stadtlohn)
– Treffpunkt ist um 09:30 Uhr (mit Koffer und Handgepäck!!) am Busbahnhof Stadtlohn.
Bitte folgendes nicht vergessen:
– Krankenkassenkarte (bei Privatversicherten entsprechende schriftl. Info beifügen)
– Kopie des Impfausweises
– Dosieranleitung für Medikamente (wenn nötig)
– Taschengeld in Höhe von 25 Euro
Bitte die v. g. Unterlagen in einem Briefumschlag am Bus abgeben.
Gerne nehmen wir auch die angesprochenen Kuchenspenden entgegen.

Bis nächste Woche, Eure Leiterrunde

Wichtige Information!

Hallo liebe Eltern und Piwies,

dem Busunternehmen ist es in diesem Jahr nicht möglich neben dem Koffer weitere Gepäckstücke mitzunehmen. ( Luftmatratze, Feldbett, Schlafsack etc. )
Deswegen bitten wir Euch alles ausser euren Koffer und Handgepäck schon am Freitag den 11.08.2017 zwischen 16:30 und 17 Uhr am Geschwister Scholl Gymnasium abzugeben. Dort warten wir um eurr Sachen entgegenzunehmen.
Bitte gebt diese Information auch weiter sodass sie alle erreicht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!