Suche
Suche Menü

JuLa 2018

Jungenlager 12. bis 25. August 2018 in Hegensdorf

Heiß her gehen wird es in diesem Sommer nicht nur bei der Fußball Weltmeisterschaft in Russland, sondern auch in Hegensdorf. ( Stadtteil der Stadt Büren ) Denn vom 12. August bis zum 25. August findet dort das Jula 2018 statt. Das Jula (Jungenlager) lädt euch zu erlebnisreichen Ferien ins Sauerland ein. Die ausgezeichnete Schützenhalle in Hegensdorf bietet uns eine sehr gute Unterkunft. Die Schützenhalle befindet sich in einem tip-top Zustand, eignet sich daher ideal für ein Ferienlager und wird auch euch begeistern. Insbesondere die zahlreichen und vielfältigen Hallenbereiche, in denen wir die Gruppenräume, Spielflächen, den Lagerkiosk usw. aufbauen werden und auch die Bühne für unser unterhaltsames Programm nutzen können, sind ein eindeutiger Luxus und Spielvorteil. Weitere Highlights der Halle in Hegensdorf befinden sich auf ihrem erstklassigen Gelände:

  • ein großer Vorplatz und weitere Auslaufflächen rundum die Halle, die zum Spielen und Toben einladen
  • ein erstklassig ausgestatteter und gepflegter Spielplatz direkt an der Halle
  • ein großer Fußballplatz direkt vor der Schützenhalle
  • die Nähe zum Wald, der bestens geeignet ist für spannende Waldspiele.

Hegensdorf ist ein Ortsteil der Stadt Büren im Kreis Paderborn mit ca. 890 Einwohnern.

Freut euch auf ein erstklassiges, spannendes Lager in hervorragender Unterkunft und Umgebung, auf abgefahrene Kochkünste unserer Sterne-Köche und auf eine bombastische Stimmung, wie sie im JuLa üblich ist! Die Voraussetzungen dafür sind geschaffen! 🙂

 

Lagerleitung:

Tobias Buß
Tel. (02563) 8355,
Mobil 0157 84005676

Jan-Bernd Schulze Thering
Mobil 0152 02804386